Liebe auf den ersten Klick

Sie suchen Liebe, Lust und Kick

auf den berühmten ersten Klick.

Sie suchen täglich, fast schon Wahn,

nach Ehefrau und Ehemann.

 

Denn Chancen gibt's wohl endlos viele

im digitalen Netzwerkspiele,

wo mancher einer ungeniert

wohl jeden Tag sein Herz verliert.

 

Sie klicken sich wie Technophile

durch tausend blaue Flirtprofile,

sie suchen stets nach Perfektion,

den kenn' ich doch, die hatt' ich schon.

 

Sind nie zufrieden, stets in Eile,

sie hassen Warten, Langeweile,

sie woll'n nicht warten, wollen gleich

den schönsten Fisch im blauen Teich.

 

Doch haben sie 'nen Fang gemacht,

da wird er schon zurück gebracht,

denn schließlich gibt's mit Sicherheit

'nen bess'ren Mann, 'ne bess're Maid.

 

So kommt es, dass nach vielen Jahren,

sie immer noch der Liebe harren,

sie steh'n allein am Netzwerkteich,

der nächste Fang kommt sicher gleich.

 

Sie klicken, schreiben, gucken weiter

und suchen ihren Zeitbegleiter,

doch niemals finden sie ihr Glück

für Liebe auf den ersten Klick.

 

© Dark Xperience

 

Was denkt ihr: Kann man im Internet seine große Liebe finden?

Schreibt mir eure Meinung dazu in die Kommentare. ;)

Wenn dir mein Gedicht gefallen hat, würde ich mich über

eine kleine Spende von 0,99 € freuen. Vielen Dank. :)

(Sie werden zu PayPal weitergeleitet.)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0