Müde

Diese Suche nach der Liebe

macht mich oftmals viel zu müde.

 

Und dann will ich nicht mehr suchen,

keine Körbe mehr verbuchen.

 

Nein, ich will das alles nicht,

wenn man mir ins Herze sticht.

 

Freilich sehn' ich mich nach Nähe,

gern an meiner Seit' wen sähe,

 

doch der Weg ist oft so schwer

und mein Herz trotz allem leer.

 

Immer wieder, stets aufs Neue,

Zeit vertan, die ich bereue.

 

Fange an, mich einzulassen,

könnte ja 'ne Chance verpassen,

 

nur um wieder mal zu sehen,

keiner will ein Risk eingehen.

 

Wollen erst, dann wieder nicht,

bis mein Herz erneut zerbricht,

 

dass sie bloß verletzt nicht werden,

schmettern sie mein Herz in Scherben.

 

Darf es stets zusammenflicken,

um erneut nach vorn zu blicken.

 

Muss es denn so mühsam sein?

Sind sie alle gern allein?

 

Oft verfluch' ich drum die Liebe,

denn sie macht mich einfach müde.

 

© Dark Xperience


Kommentar schreiben

Kommentare: 0